Einladung So. 4.7.10 ins Atelierhaus Baerl: Kunst

Werdet endlich die Termine eurer nächsten Ausstellungen los!

Einladung So. 4.7.10 ins Atelierhaus Baerl: Kunst

Beitragvon SiBe » Di 29. Jun 2010, 02:08

An einem Tag 2 Galerien mit 2 Ausstellungen und 1 Poesie-Performance unter 1 Dach. Hier im Klartext:

„Beatrice Pattas – Malerei“
Ausstellung (nur) am Sonntag, 4. Juli 2010
11 – 17 Uhr ; Einführung um 11 Uhr;
15 Uhr : Poesie-Performance von und mit Max Bilitza

Wo: 1.galerie baerl (Hofeingang Parterre) im Atelierhaus Baerl, Schulstr. 64, 47199 Duisburg

Zeitgleich zeigt die:
1-raum-galerie (Produzentengalerie unter dem Dach im selben Haus) neue Collagen, Ölbilder und mehr … von Sigrid Beuting

Beatrice Pattas (* 1970) studierte nach einem Arbeitsaufenthalt in Ecuador Kunst mit dem Schwerpunkt Malerei an den Kunstakademien in Toulouse (F) und Maastricht (NL). Nach Ihrer Promotion in Medizin (Psychosomatik/Psychotherapie) und der Geburt ihrer beiden Töchter nahm sie 2007 ihr Gaststudium an der Kunstakademie Düsseldorf auf. Seit dem studiert sie dort Malerei bei Prof. Herbert Brandl. Die Kölnerin zeigte ihre Arbeiten bereits im In- und Ausland.

Max Bilitza (*1980), Duisburger Politikwissenschaftler, Poet und Performer, reflektiert und hinterfragt in seiner speziellen (Wort-)Art gesellschaftliche Zusammenhänge und Entwicklungen.

Die 1.galerie baerl (Hofeingang Parterre) ist jeweils einen Sonntag lang (11-17 Uhr) zu Gast im Bürgerraum des Atelierhauses Baerl. Sie ist die erste und einzige Galerie in diesem Stadtteil und in einem der letzten verbliebenen historischen Gebäuden dann zu Gast, wenn der Bürgerraum nicht von den zahlreichen VHS-Kursen und Musikgruppen genutzt wird. Das Projekt "1.galerie baerl" bietet ein Forum für Kommunikation und Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst /Musik/Literatur. Die Gastkünstler/innen stehen den ganzen Tag über mit ihren Werken unverbindlich für Gespräche zur Verfügung und freuen sich über das Interesse der Besucher/innen. Von 2008-2009 fand das Projekt jeden 1. Sonntag im Monat (ausserhalb der Ferien) statt. 2010 hat sich die Mitinitiatorin Claudia Sper eine Auszeit genommen, woraufhin Sigrid Beuting das Projekt vorübergehend allein und auch aufgrund der auslaufenden Förderung durch den Kulturbeirat der Stadt zukünftig nur noch nach besonderer Ankündigung (Email) durchführt. Die Galerietätigkeit für die Gastkünstler/innen erfolgt ehrenamtlich.
Um das erfolgreiche Projekt weiterführen zu können, suchen wir nach Sponsoren. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf !

Die 1-raum-galerie (Seiteneingang, unter dem Dach) besteht seit 2010 als Produzentengalerie klein, aber fein aus einem Raum unter dem Dach des Atelierhauses Baerl und zeigt ständig wechselnde Ausstellungen. Im Gegensatz zur 1.galerie baerl laufen die Ausstellungen fortwährend, geöffnet wird allerdings nur nach telefonischer Vereinbarung.

Nur am 4. Juli ist sie ganztägig parallel zur 1.galerie baerl geöffnet.

Der Eintritt ist jeweils frei.
Kontakt/Info: 02841/ 8336 oder 0170-5319248
oder unter: http://www.art-Beuting.com
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
SiBe
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 27. Mär 2010, 18:04

Zurück zu Ausstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron